zur Homepage

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Hans Weiss


Wie kaum ein anderer Maßstab ist das gesellschaftliche und kulturelle Geschehen in den Vereinen, dazu geeignet den Charakter des gemeindlichen Lebens zum Ausdruck zu bringen.

 

So ist der Chorgesang eine wichtige Ausdrucksform und tragende Säule der Musik. Dies sowohl im weltlichen, aber auch im religiösen Bereich.

 


Bürgermeister Hans Weiss

 

In den Liedern lebt die Geschichte und die Seele unseres Volkes fort. Sie sind ein einigendes Band zwischen Gegenwart und Vergangenheit, spenden Trost und Hoffnung und begleiten uns aber auch in frohen und fröhlichen Stunden.

 

Unser Gesangverein Eintracht Fronrot stellt einen bedeutenden Kulturträger im nur zusammen etwa 250 Einwohner zählenden Teilort Fronrot und Hettensberg dar.

 

Bereits vor 100 Jahren haben sich eine Anzahl von Männern aus Idealismus, Heimatverbundenheit und Freude zum Gesang zu dieser großen zeitlichen Aufgabe im Dienste der Musikpflege zusammen gefunden. Dies ist bis in die Gegenwart erhalten geblieben. Wir freuen uns im besonderen Maße, dass unser Jubelverein auch schwierige Zeiten überstanden hat und heute aus unserer Gemeinschaft nicht mehr wegzudenken ist.

 

Gemeinderat und Gemeindeverwaltung sprechen zum 100-jährigen Jubiläum die herzlichsten Glückwünsche aus. Ich danke allen aktiven Sängern, allen voran dem langjährigen Vorsitzenden, Herrn Josef Burkhardt, dass sie den Verein seither die Treue gehalten haben.

 

Dem Verein wünsche ich für die Zukunft weiterhin von Herzen alles Gute, viel Glück und Segen für die kommenden Jahre und einen harmonischen Verlauf der 100-Jahrfeier.


Hans Weiss
Bürgermeister

 

Aktualisierung: 2012/05/20 - 10:10 / Redakteur: Marco Bereth
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen